theatron17_home
war of theatre

WHITE PUZZLE
Drei Erzählerinnen aus drei verschiedenen Generationen setzen aus Fragmenten ihres Lebens ein
politisches Puzzle-Bild zusammen. Das biografische Material wird autorisiert eine
klassenübergreifende, grenzüberschreitende Erzählung zu montieren. Die verschiedenen
Erzähl-Stränge kommentieren sich wechselseitig. Theatre Of War: Die Geschichte von
Europa und dem Euro. Die >Maschine Erinnerung< produziert eine Reise an die Kriegs-
Schauplätze der Geldherrschaft, der Expropriation, des Waterboarding Griechenlands, des
syrischen Staats-Terrorismus, der Flucht, der Migration und der neuen Klassen-Strukturen des
weltweiten Digitalen Kapitalismus. Wir arbeiten an einer Versuchs-Anordnung mit
beweglichen Teilen und offenem Ende. Das Labor der Erzählung hat offene Türen. Das
Publikum ist aufgefordert, einzutreten.
Es spielen: Undine Schmiedl, Marlene Zimmer, Ilja Kamphues, Anastasios Kalfas
Text: Tanjana Tsouvelis, Alfred Behrens, Mohamad Halbouni
Konzept und Regie: Tanjana Tsouvelis, Alfred Behrens
MovingImage u. VoiceOver: Alfred Behrens
Mediterranean Footage: Tanjana Tsouvelis
Syrische Texte u. Sounds: Mohamad Halbouni
Montage Rückpro-Film: Benjamin Dickmann
Musik: Lotis Tyr

poem GROW UP, mit freundlicher Genehmigung Yiorgos Chouliaras